Seite auswählen
Wie Stress uns schadet

Wie Stress uns schadet

Wir alle kennen das Gefühl, unter Stress zu stehen. Entweder aus der Vergangenheit oder aus unserer Lebensgegenwart. Unser Studium, unsere Arbeit, unsere Beziehung oder unsere Familie können uns immer wieder Anlass zu Stress geben. Obwohl kurzzeitiger Stress uns dabei...
Nichts denken

Nichts denken

Unser moderner Alltag ist sehr stimulierend. Manchmal direkt überstimulierend. Vor lauter Terminen, Ideen und To Dos geraten wir in Stress. Stress, das bedeutet “dort sein wollen – aber hier sein”. Und wir können nun mal nicht so einfach duplizieren. Was also...
Johanniskraut gegen Depression

Johanniskraut gegen Depression

Dass nicht nur Antidepressiva gegen Depressionen wirken, ist den meisten bekannt. Bewegung hat beispielsweise eine stimmungsaufhellende Wirkung. Noch besser natürlich, wenn auch unsere Ernährung es schafft, unsere Stimmung aufzuhellen. Das geht unter anderem mit...
Konzentrationsschwäche?

Konzentrationsschwäche?

Wenn der Arbeitstag lang ist, das Wetter heiß und schwül und durch das Fenster vielleicht noch Baustellenlärm hereinkommt, wird es schwierig mit der Konzentration. Wir schweifen ab, haben 100 bessere Ideen, was wir jetzt unbedingt tun sollten (statt der Sache, mit der...
Emotionales Essen

Emotionales Essen

Warum essen wir eigentlich? Weil wir Hunger haben. Wirklich, haben wir das immer, wenn wir essen? Essen wir die Tüte Chips beim Fernsehen, weil wir Hunger haben? Und die Schokolade nach dem Mittagessen? Tatsächlich essen wir oft aus anderen Gründen als Hunger. Denn...

Geistig fit bleiben

Geistig fit bis ins hohe Alter? Es kommt einem so vor, als wäre Demenz etwas, was man kaum aufhalten kann. Eine Krankheit, die über einen herfällt, ohne, dass man ihr noch entgegenwirken kann. Glücklicherweise gibt es einige Anhaltspunkte, die gegen diese These...