Gesunde GewohnheitenAuf unserer Webseite gesunde-gewohnheiten.de wollen wir Dir dabei helfen, deine Gesundheit zu verbessern. Dabei wollen wir Dich nicht nur allgemein informieren, sondern auch Tipps geben, wie Du selbst Deine Gesundheit und deinen gesundheitlichen Lebensstil verbessern kannst. Denn auch, wenn wir oft eine Vorstellung davon haben, was gesund oder ungesund für uns ist, ist das meistens keine Garantie dafür, dass wir dieses Wissen auch umsetzen können.

Und selbst wenn wir es schaffen, uns an Empfehlungen zu halten und etwas für unsere Gesundheit zu tun, hilft es nichts, wenn es bei einer einmaligen Aktion bleibt. Sich einen Tag gesund zu ernähren, macht uns nicht gleich gesund. Viel mehr Sinn macht es, sich Gewohnheiten anzueignen, die uns in unserem Alltag gesund halten.
Doch was sind Gewohnheiten überhaupt?

Gewohnheiten sind freiwillig oder unfreiwillig eingeübte Verhaltens-, Fühl- oder Denkweisen. Eine Gewohnheit ist etwas, was man automatisch tut – man muss nicht mehr darüber nachdenken. Beispiele für alltäglich Gewohnheiten sind z.B. das Rauchen, das Zähneputzen oder das Händewaschen nach der Toilettenbenutzung.

Gewohnheiten unterscheiden sich von Person zu Person. Der eine macht es sich zur Gewohnheit, nach dem Aufstehen erst mal Kaffee zu machen, der andere ist es gewohnt, zuerst sein Handy oder Smartphone nach neuen Benachrichtigungen oder News zu checken oder die Zeitung zu holen.

Viele Gewohnheiten sind uns anerzogen. Zum Beispiel “Danke” zu sagen, wenn uns jemand hilft. Es ist selbstverständlich für uns und wir müssen nicht lange darüber nachdenken. Andere Gewohnheiten trainieren wir uns im Lauf unseres Lebens selber an. Entweder versehentlich oder gezielt. Einige Leute gewöhnen sich beispielsweise versehentlich an, auch dann weiterzuschlafen, wenn der Wecker klingelt. Andere nutzen die Macht der Gewohnheiten gezielt dazu, zum Frühaufsteher zu werden: Sie stehen z.B. jeden Tag um 6 Uhr auf.

Gewohnheiten können also auch gezielt aufgebaut werden. Das ist dann sehr hilfreich, wenn wir unser Leben und unsere Lebensqualität allgemein verbessern wollen. Wir können uns z.B. angewöhnen, täglich eine halbe Stunde spazieren zu gehen, Yoga zu machen oder auf Fast Food zu verzichten.

Umgekehrt müssen wir uns manche Gewohnheiten auch abgewöhnen, wenn wir Fortschritte in einem bestimmten Lebensbereich erlangen wollen: Wir müssen beispielsweise das Rauchen aufgeben oder uns abgewöhnen, ständig zu snacken.

Oft ist uns gar nicht bewusst, was wir uns im Laufe der Jahre angewöhnt haben. Doch um unsere Gewohnheiten zu verändern, müssen wir uns zuerst darüber bewusst werden, welche Gewohnheiten wir bereits an den Tag legen. Wie essen wir? Wie bewegen wir uns? Wie leben wir? Danach macht es Sinn, uns darüber Gedanken zu machen, wie sehr uns unsere Gewohnheiten im Leben bremsen oder helfen. Sorgen sie dafür, dass wir uns gut fühlen? Sorgen sie dafür, dass wir gestresst sind? Sorgen sie dafür, dass wir häufiger krank werden?

Je mehr wir über unsere Gewohnheiten wissen, desto leichter tun wir uns, wenn wir sie verändern wollen.

Zusammenfassung: Gewohnheiten sind freiwillig oder unfreiwillig eingeübte Verhaltens-, Fühl- oder Denkweisen. Über Gewohnheiten müssen wir nicht mehr nachdenken, wir tun sie automatisch. Diese Eigenschaft können wir uns zunutze machen, wenn wir unser Leben gesünder gestalten wollen. Wir können uns beispielsweise gezielt angewöhnen, regelmäßig spazieren zu gehen oder mehr Obst zu essen. Um dorthin zu kommen, müssen wir uns aber erst einmal bewusst machen, welche Gewohnheiten wir bereits in unserem Alltag haben und ob diese uns dienen oder nicht.

Aufgabe: Aus welchen Gewohnheiten besteht Dein Alltag? Gehe Deinen Tagesablauf durch und notiere Dir alle Gewohnheiten, die Du findest. Helfen sie Dir dabei, ein gesundes Leben zu leben oder stören sie Dich vielleicht sogar dabei?

weitere interessante Beiträge:

The following two tabs change content below.
Avatar

Odilia Wegener

Odilia ist Gesundheitscoach und widmet ihre Arbeit dem Erblühen der Lebenskräfte. Über die letzten Jahre hat sie sich ein großes Wissen über gesunde Gewohnheiten angeeignet und teilt sie hier auf ihrem Blog.
Avatar

Neueste Artikel von Odilia Wegener (alle ansehen)